Kurs in der VHS Berchtesgaden am 01.03.2023 

 

Die zweite Miete - wie rechnen Sie die Heiz- und Nebenkosten richtig ab?

Sie kennen das: Einmal im Jahr erhalten viele Mieter Ihre Heiz- und Nebenkostenabrechnung. Dies ist die sogenannte 2. Miete, da die 1. Miete in der Regel die Nettomiete ist.

Damit Ihnen hierbei keine Fehler unterlaufen, können Sie sich beim Immobilienspezialisten ausführlich informieren. Es fängt damit an, dass Sie die umlagefähigen Kosten richtig erkennen und mit dem richtigen Umlageschlüsseln abrechnen. Welche Bedeutung hat die Heizkostenabrechnung und kann man diese verbrauchsabhängigen Kosten stark anheben, ohne eine formelle Mieterhöhung durchzuführen? Wie geht es mit der CO2-Bepreisung weiter, die ja nicht mehr der Mieter allein zu tragen hat?

Der Vortrag soll Verbraucher schützen und viele Fragen rund um das Thema Heiz- und Nebenkostenabrechnung klären.

Kurstermin: Mittwoch, den 01.03.2023 von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Kursort: VHS Volkshochschule Berchtesgaden, Mittelschule Berchtesgaden, Bräuhausstraße 10, 83471 Berchtesgaden, Seminarraum 211

Kursleiter: Armin Nowak, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Mieten und Pachten, Handelsrichter, Immobilienexperte und Hausverwalter.

Anmeldung ist erforderlich und ab sofort möglich. Bei der VHS Berchtesgaden, Rathausplatz 1, 83471 Berchtesgaden ist eine Anmeldung bis zum 19.02.2023 möglich.

 

Kursgebühr: € 14,00

Hier können Sie sich für den Kurs anmelden: Direkt zur Anmeldung.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.